KDFB

Qualitätssiegel "Bildung"

WQM-Qualitätssiegel BILDUNG

Die Qualität der Bildungsangebote ist dem Diözesanverband des KDFB der Diözese Rottenburg-Stuttgart ein wichtiges Anliegen. Die Qualitätsstandards definieren die Verantwortlichen für die Bildungsarbeit mit Blick auf die Wertvorstellungen der Zielgruppen unter Einbezug der aktuellen methodisch-didaktischen Erkenntnisse sowie der Wertschätzung und Achtung vor den persönlichen Bedingungen und Möglichkeiten der Zielgruppen. Das Qualitätsmanagement setzt daher an dem „Nutzen” und den „Werten” an, die Teilnehmerinnen bei den Bildungs-veranstaltungen des Verbandes erleben können.  Beschrieben sind die Qualitätsstandards in den Verfahrensanweisungen zu den ausgewählten Bildungsschwerpunkten.

 

Die Nutzerinnen der Angebote sollen auf die Qualität Einfluss nehmen können. Zu diesem Zweck gibt es „Prüfmittel”, die in regelmäßigen Abständen ausgegeben werden. Die Ergebnisse werden gesammelt, veröffentlicht und nehmen Einfluss auf die weitere Gestaltung der Angebote.

Regelmäßige Qualitätssitzungen sichern die Weiterentwicklung der Angebotsqualität. Jedes Jahr findet eine Qualitätssitzung statt. Die Verantwortlichen überprüfen die Umsetzung der Qualitätsstandards und vereinbaren notwendige Verbesserungsmaßnahmen.

Alle zwei Jahre wird diese Qualitätssitzung als „externes Audit“ gestaltet. In diesem Audit werden die Bedingungen für die Verlängerung des WQManagement-Qualitätssiegels geschaffen.

 

Das Qualitätssiegel „WQManagement” bestätigt,

  • dass der Verband Katholischer Deutscher Frauenbund (KDFB) das Qualitätshandbuch entwickelt hat,
  • dass der KDFB die Qualität der Schwerpunkte und Angebote mit Blick auf die Nutzerinnen der Bildungsangebote definiert hat,
  • dass Prüfmittel entwickelt und deren Einsatz und Auswertung festgelegt wurde,
  • dass die Verantwortlichkeiten für die Qualitätsentwicklung definiert wurden,
  • dass eine Qualitätsbeauftragte bestimmt wurde.

nach § 5 Absatz 3 i.V. m. § 6 der Verordnung zur Regelung der Bildungszeit für die Qualifizierung zur Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten (VO BzG BW).

Alle weiteren Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie hier.

 

 

Qualitätsbeauftragte Sigrid Zwergak

 

Sigrid Zwergal

KDFB-Qualitätsbeauftragte