KDFB

Aktuelle Veranstaltungen

Auf dem Martinusweg / Variante 1 (Wochenende)

Pilgerwanderung von Oberndorf/Rottenburg nach Böblingen
Variante 1 (Wochenende)

Der heilige Martin von Tours ist der Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

 

Seit 2010 führt die Nordroute des Via Sancti Martini, des Martinusweges, durch unsere Diözese. Über 80 Kapellen und Kirchen, die dem heiligen Martin von Tours geweiht sind, sind fast gleichmäßig über unsere ganze Diözese verteilt. Innerhalb unserer Diözese führt der Hauptweg des Martinuswegs von Tannheim im Südosten bis nach Schwaigern im Nordwesten unserer Diözese, ergänzt von vier Regionalwegen.

 

Wir setzen unsere Pilgerwanderung dieses Jahr weiter auf dem Hauptweg fort - von Oberndorf über Poltringen, Reusten, Altingen und Gültstein nach Herrenberg und am zweiten Tag von Herrenberg aus über Schönbuch bis nach Böblingen.

 

Auf das gemeinsame Pilgern freut sich

 

Bärbel Kräutle

Termin:
Samstag, 26.09. bis Sonntag, 27.09.2020
Referentin:

Barbara Kräutle, Diözesanvorsitzende der Landfrauenvereinigung des KDFB e.V. Rottenburg-Stuttgart

Veranstalter:
Landfrauenvereinigung des KDFB e.V.
Kosten:
70 € für KDFB-Mitglieder, 90 € für Nichtmitglieder
Anmeldung:
Landfrauenvereinigung des KDFB e.V., Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart
Weitere Informationen:
Flyer_Auf dem Martinusweg_Wochenende

Aktuelle Meldungen

www.gegenGewalt-anFrauen-inKirche.de

Arbeitsstelle für Frauenseelsorge startet Erst-Anlaufstelle für Frauen, die als Erwachsene in kirchlichen Räumen Missbrauch und/oder Gewalt erfahren haben

Weiterlesen

Begegnungstage 2021 coronabedingt abgesagt

Thema "Verantwortung übernehmen - Die Schöpfung bewahren" wird auf 2022 verschoben

Weiterlesen

Ehrenamtliches Engagement ist systemrelevant

Der KDFB erinnert zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember daran, dass ehrenamtliches Engagement unverzichtbarer Bestandteil einer lebendigen und verantwortungsvollen Gesellschaft ist.

Weiterlesen