KDFB

Religion & Spiritualität

Die Angebote in diesem Bereich wollen Anregungen zur persönlichen und spirituellen Entwicklung geben. Dies geschieht durch die aktive Auseinandersetzung mit Glaubens-, Sinn- und Lebensfragen und durch den Austausch mit Frauen in ähnlichen Lebenssituationen.

"Macht.Frauen.Stark." Online-Austausch der Geistlichen Beirätinnen und Mitarbeiterinnen der Frauenkirchen - FÄLLT AUS

Mittwoch, 21.02.2024 von 19.00 - 20.00 Uhr

Online-Angebot

Unter dem Jahresmotto "Macht.Frauen.Stark." tauschen wir uns darüber aus, was uns in der Kirche und im Frauenbund stärken kann. Wir hören von Best-practise-Beispielen einer Maiandacht, einer Café-Finissage und eines Pilgerwegs, die uns Mitglieder des Arbeitskreises Spiritualität vorstellen, und kommen anschließend über unsere eigenen Erfahrungen und Praxisbeispiele ins Gespräch.

Details

Hoffnung?!

Mittwoch, 13. März 2024, 18.30 Uhr

Kirche St. Georg, Heilbronner Str. 135, 70191 Stuttgart

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche. WORT-KLANG-TANZ mit Konstanze Fladt (Kreative Tanztherapeutin) Im FrauenkircheExperiment suchen wir zwischen Wort, Klang und Tanz nach Spuren der Hoffnung in unserem persönlichen Leben und in der Welt. Wir hören und schauen. Wir gewinnen neue Perspektiven und tanken Kraft. Wir richten...

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 15. März 2024, um 19:00 Uhr

St. Maria, 88074 Meckenbeuren

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 15. März 2024, um 19:00 Uhr

Dreifaltigkeitskirche, Mittelberger Str. 29, 88400 Biberach

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Durchkreuzte Wege

Karfreitag, 29. März 2024, 12.00-14.00 Uhr

Treffpunkt vor St. Eberhard, Königstraße 7, 70173 Stuttgart

Auch in diesem Jahr führt an Karfreitag ein ökumenischer Frauenkreuzweg durch die Stuttgarter Innenstadt. An verschiedenen Stationen nehmen wir Leid und Not durchkreuzter Lebenswege von Frauen in den Blick und bringen sie vor Gott - im Gedenken an den Kreuzweg Jesu. Impulse, Stille, Bibeltexte, Gebet und Musik begleiten unseren Weg. Beginn um 12:00 Uhr vor St. Eberhard, Königstraße 7, Stuttgart Abschluss bis 14:00 Uhr in der Hospitalkirche, Büchsenstr. 33, Stuttgart Liturgie: Claudia Schmidt,...

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 19. April 2024, um 19:00 Uhr

Sammelzentrum Aktion Hoffnung, Fockestr. 23/1, 88471 Laupheim

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Bibel erleben

Samstag, 20. April 2024, 9.30 - 16.30 Uhr

Augustin-Bea-Haus, St.- Wolfgang-Str. 12, 72764 Reutlingen

Am Samstag, 20. April 2024, lernen wir den Bibeltext über die Heilung der gekrümmten Frau (Lukas 13, 10–14) kennen und haben die Gelegenheit, ihn mit unserem Leben zu verknüpfen. Wir arbeiten kreativ und mit Elementen des Bibliodrama. Als Voraussetzung braucht es Interesse oder Neugier sowie die Bereitschaft, sich mit anderen auf neue Erfahrungen einzulassen. Referentin: Dipl. Rel.Päd. Gabriele Greiner-Jopp (Bibliodramaleiterin, Geistliche Begleiterin) Termin: Samstag, 20. April 2024, Beginn um...

Details

"Und meine Seele singt..." - Frauenliturgie gestalten

Freitag, 26. bis Samstag, 27. April 2024

Christkönigshaus, Stuttgart-Hohenheim

Frauenliturgie ist „Kirche anders“. Was prägt unsere Gottesdienste? Wie können wir sie so gestalten, dass Frauen in der Seele berührt werden, auftanken, Gott heilsam begegnen? In der Fortbildung reflektieren wir unsere Erfahrungen, lernen ganzheitliche Elemente kennen und entwerfen gemeinsam eine Liturgie. Die Fortbildung richtet sich an die Geistlichen Beirätinnen der Zweigvereine, aber auch an die Mitarbeiterinnen unserer Frauenkirchen in den verschiedenen Regionen der Diözese.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Sonntag, 28. April 2024, um 18:30 Uhr

Heilig Kreuz, Ingelfingen

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Sonntag, 9. Juni 2024, um 18:00 Uhr

Lourdesgrotte Zaisenhausen, Grottenweg, 74673 Mulfingen

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Mittwoch, 26. Juni 2024, um 19:00 Uhr

evangelische Stadtkirche, 78713 Schramberg

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 28. Juni 2024, um 19:00 Uhr

Klosterkirche Untermarchtal, Margarita-Linder-Straße 8, 89617 Untermarchtal

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 12. Juli 2024, um 19:00 Uhr

Kirche St. Gallus, 88069 Tettnang

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Spirituelles Wandern in Bezau/Vorarlberg

Donnerstag, 15.08., 18:00 Uhr - Sonntag, 18.08.2024, ca. 17:00 Uhr

Seminar- und Gästehaus "Im Kloster Bezau", Platz 38, A-6870 Bezau

Eine Auszeit für Körper und Geist bietet dieses Wochenende in Bezau an. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Auftakt und einem leckeren Menü aus vier Gängen. Den Tag schließen wir mit einem Abendspaziergang zur Kneippanlage und dem Blumenlabyrinth ab. Nach dem Frühstücksbuffet am Freitag wandern wir zur Arche, eine Kirche auf Stelzen, mit Impuls in den Tag und anschl. Wanderung. Am Samstag ist Bergwandern angesagt, von 650 auf 1.208 m, zur Mittelstation Sonderdach. Ziel ist die Niedere....

Details

Auf dem Martinusweg / Variante 2 (werktags)

Montag, 09. September bis Dienstag, 10. September 2024

von Besigheim nach Lauffen am Neckar

Der heilige Martin von Tours ist der Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Seit 2010 führt die Nordroute des Via Sancti Martini, des Martinusweges, durch unsere Diözese. Über 80 Kapellen und Kirchen, die dem heiligen Martin von Tours geweiht sind, sind fast gleichmäßig über unsere ganze Diözese verteilt. Innerhalb unserer Diözese führt der Hauptweg des Martinuswegs von Tannheim im Südosten bis nach Schwaigern im Nordwesten unserer Diözese, ergänzt von vier Regionalwegen. Wir setzen unsere...

Details

Auf dem Martinusweg / Variante 1 (Wochenende)

Samstag, 28. September bis Sonntag, 29. September 2024

von Besigheim nach Lauffen am Neckar

Der heilige Martin von Tours ist der Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Seit 2010 führt die Nordroute des Via Sancti Martini, des Martinusweges, durch unsere Diözese. Über 80 Kapellen und Kirchen, die dem heiligen Martin von Tours geweiht sind, sind fast gleichmäßig über unsere ganze Diözese verteilt. Innerhalb unserer Diözese führt der Hauptweg des Martinuswegs von Tannheim im Südosten bis nach Schwaigern im Nordwesten unserer Diözese, ergänzt von vier Regionalwegen. Wir setzen unsere...

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Sonntag, 29. September 2024, um 18:00 Uhr

St. Joseph, 74613 Öhringen

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 18. Oktober 2024, um 19:00 Uhr

St. Michael am Wenzelstein, 89584 Ehingen

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Freitag, 22. November 2024, um 19:00 Uhr

Kirche St. Nikolaus, 88045 Friedrichshafen

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Mittwoch, 27. November 2024, um 19:00 Uhr

Heilig Geist Kirche, 78713 Schramberg

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details

Kirche anders. Frauenkirche im ländlichen Raum

Sonntag, 25. Dezember 2024, um 18:00 Uhr

St. Kilian, 73214 Schöntal

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Details