KDFB

Tag der Diakonin am 29. April 2022

Unter dem Motto „Genug geredet! Gleichberechtigung. Punkt. Amen.“ findet am 29. April der Tag der Diakonin statt. Wir erheben als KDFB  - in Kooperation mit dem Diözesanrat und der Aktion Maria 2.0 - an diesem Tag die Stimme für die Frauen in der Kirche und beziehen durch Kundgebungen an sechs Orten Stellung, dass alle kirchlichen Ämter für Frauen geöffnet werden müssen. Dies geschieht in Stuttgart, Ulm, Rottenburg, Öhringen, Schwäbisch Gmünd und Friedrichshafen.

Schließen Sie sich unserem Protest an, gerne mit roten Schuhen, Kleidern, Schals, Accessoires sowie mit Trommeln, Trillerpfeifen, Topfdeckeln!

Stuttgart: vor der Kirche St. Eberhard, 17.00 Uhr
Ulm: vor der Kirche St. Michael zu den Wengen, 17.30 Uhr
Rottenburg: vor dem Dom, 17.00 Uhr
Schwäbisch Gmünd: Johannisplatz, 17.00 Uhr
Friedrichshafen: Adenauerplatz, 9.30 Uhr
Öhringen: Marktplatz, 17.00 Uhr

Die aktuell geltenden Corona-Regelungen sind zwingend einzuhalten.
Bitte informieren Sie sich vorab über pandemie-bedingte Änderungen oder die Notwendigkeit einer Anmeldung!

Sollten Sie die Zusendung von Flyern oder von Plakaten wünschen, so schreiben Sie uns bitte eine Mail an frauenbund@blh.drs.de
Je nach Verfügbarkeit senden wir Ihnen gern Exemplare zu.

Flyer zum Tag der Diakonin 2022

Plakat zum Tag der Diakonin 2022