KDFB

Antennen zu Gott: Ich glaube. Ich zweifle.

Auch in diesem Jahr laden der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) und die Evangelischen Frauen in Württemberg (EFW) in der Reihe "Kirche anders. Frauenkirche" an der Schwelle zum Advent zu einem besonderen Frauengottesdienst ein: Was trägt uns durch den Advent angesichts der Unwägbarkeiten, die wir gerade erleben? Welche Angst, welche Zweifel wollen ausgehalten sein? Welche Sehnsucht treibt uns an, welches Vertrauen sind wir bereit, in Gott zu setzen?

Mit diesen Fragen stimmen wir uns gemeinsam auf den Advent ein und feiern mit ermutigenden Texten, Gebeten und Ritualen in ökumenischer Verbundenheit Frauenliturgie. Emilie Jaulmes an der Harfe und Matthias Nassauer an der Posaune werden uns musikalisch begleiten und eine dichte Atmosphäre für uns zaubern.

Pandemie-bedingt feiern wir die Frauenkirche in einer verkürzten Form (ca. 45 Minuten) zweimal hintereinander, nämlich um 18.30 Uhr und um 19.30 Uhr, um mehr Frauen eine Teilnahme ermöglichen zu können. Für beide Gottesdienste ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Bitte melden Sie sich bis spät. 20.11.2020 unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Mail-Adresse und der gewünschten Uhrzeit an bei frauenbund@blh.drs.de oder unter www.kdfb-drs.de. Sie erhalten keine Anmeldebestätigung, aber evt. weitere zeitnahe Informationen, wenn sich die Infektionslage von Corona ändern sollte.

Die Teilnehmerinnen-Zahl ist begrenzt. Bitte bringen Sie zur Frauenkirche einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Termin: Freitag, 27. November 2020 - 18.30 Uhr und 19.30 Uhr

Ort: Kath. Kirche St. Georg in Stuttgart, Heilbronner Str. 135, 70191 Stuttgart

Veranstalter: KDFB, Evang. Frauen in Württemberg

Zur Anmeldung geht es hier!