KDFB

Digitale Kaffeepause am 29. Juli mit Katharina Norpoth

Am 29. Juli lädt der KDFB von 14.30-15.30 Uhr wieder zu einer digitalen Kaffeepause auf dem Synodalen Weg ein.

Gesprächspartnerin ist dieses Mal Katharina Norpoth, im April als Einzelpersönlichkeit in das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) gewählt. Zuvor war sie Bundesvorsitzende des BDKJ. Sie ist Mitglied im Synodalforum „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ und Mitglied der Synodalversammlung. Haben Sie Lust teilzunehmen und Ihre Fragen an Katharina Norpoth zu stellen?

Dann melden Sie sich bis zum 28. Juli an via anmeldung@frauenbund.de. Die Zugangsdaten zu der Zoom-Konferenz erhalten Sie kurz vor dem Termin via E-Mail.